Lichtspiele des Westens

in Plagwitz-Lindenau

Bring Dein Quartier zum Leuchten!

Straßen und Fenster erleuchten – Performances – Kunst

3. und 4. Dezember | 16-21 Uhr | Karl-Heine-Straße / Josephstraße und Quartier

Licht an zur dunklen Jahreszeit – das hat inzwischen Tradition. Anwohner:innen, Gewerbetreibende und Künstler:innen inszenieren gemeinsam die „Lichtspiele des Westens“. Projektionen an den Hausfassaden, Installationen in Schaufenstern und Bäumen verwandeln den Boulevard in eine bezaubernde Winterwelt. Diesmal gehen gleich an zwei Tagen die Lichter an.

Am Freitag leuchten die Fenster mit Kunstinstallationen und laden zum Schlendern und Staunen ein. Am Samstag tönen Live-Performances mit Musik und Show von den Balkonen und aus den Fenstern an der Schaubühne, der Josephstraße und weiteren Orten, die man am besten bei einem Spaziergang entdeckt.

Mitmachen und Preise gewinnen

Mach mit! Bringe auch Du Dein Stück Straße, Fenster oder Haus zum Leuchten! Am Samstag geht unsere Jury wieder durchs Quartier und prämiert die schönsten Installationen der Anwohner:innen. Jedes Licht zählt, denn wir wollen gemeinsam für eine strahlende Straße sorgen.

Das sagen die Gewinner:innen vom letzten Jahr

„Über den Preis freuen wir uns ganz besonders und danken Euch noch einmal ganz herzlich für die bestimmt nicht ganz einfache Organisation der Lichtspiele unter verschärften Bedingungen. Es war eine tolle Veranstaltung!“

„All diese Menschen haben mir geholfen das ehemalige Kaufhaus in einen neuen bunten Glanz für wenige Stunden in dieser grauen Zeit, erstrahlen zu lassen.“

„Einfach wundervoll, diese Menschen, die sich immer wieder aufraffen, anderen Freude zu bereiten.“

    Anmeldung

    Links zu deinem Onlineauftritt


    Uploadmöglichkeit von bis zu zwei Anhängen (max. 5 MB)
    jpg, png, gif, pdf, doc, docx, ppt, pptx, odt, avi, ogg, m4a, mov, mp3, mp4, mpg, wav, wmv.



    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

    Mitmachen

    Alle, die sich aktiv an den Lichtspielen des Westen beteiligen wollen, möchten wir herzlich dazu einladen, mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns über Künstler:innen mit Lichtinstallationen oder Anwohner:innen/Gewerbe, die Flächen für Künstler:innen bereitstellen.

    Kontaktiert uns einfach mit dem Formular links oder direkt unter:

    boulevard.heine@schaubuehne.com

    Impressionen

    Bilder von: Andreas Matthes metaorange.de

    Bis zum nächsten Bohei & Tamtam sind
    es noch …

    Jetzt anmelden!